Ihre wahl

Interessieren Sie sich für unser Angebot für das Gewerbe? Dann wechseln Sie hier den Bereich.

PAWI für das Gewerbe.

Innovative Verpackungslösungen für den Bäckerei, Konditorei und Confiserie Bereich.


Zum Gewerbe

PAWI für die Industrie.

Innovative Verpackungslösungen für den Food oder Non Food Bereich.

Ganz nach Ihrem Geschmack!


Zur Industrie
TRENDS

To-Go-Verpackungen / Backformen aus Karton

Um der wachsenden Nachfrage im Bereich umweltfreundlicher To-Go-Verpackungen weiterhin gerecht zu werden und

Weiterlesen
NEWS

German Design Award 2019

Die Firma PAWI erhält vom German Design Award 2019 die Auszeichnung "Special Mention"

Weiterlesen
EVENTS

Big Blue in Produktion

Um den heutigen und zukünftigen Kundenanforderungen im Offsetbereich in optimaler Weise zu entsprechen, entschied sich PAWI für die leistungsstarke Koenig & Bauer-Technologie.

Weiterlesen
Design

Eine innovative Verpackung mit Konstruktion und Grafik gewinnt immer mehr an Bedeutung.

Weiterlesen
Verpackungen

Ein professioneller Marktauftritt erfordert eine Verpackung, die das Produkt perfekt unterstützt.

Weiterlesen
Logistik

Von der Einlagerung über den Abruf von Fertigprodukten bis zur Auslieferung an den Kunden.

Weiterlesen
Food Verpackungen

Nah am Markt kennen wir die Trends der Food-Branche und servieren Ihnen diese - clever verpackt.

Weiterlesen
Non Food Verpackungen

Wenn es gelingt, eine Verpackung so zu gestalten, dass sie am POS die Aufmerksamkeit auf das Produkt zieht, haben wir unser Ziel erreicht.

Weiterlesen
Food Verpackungen Auf den Geschmack gekommen.

Wenn es gelingt, eine Verpackung so zu gestalten, dass sie die Aufmerksamkeit auf sich zieht und beim Konsumenten Appetit weckt, ist das Konzept für eine Food-Verpackung gelungen. Nah am Markt kennen wir die Trends der Food-Branche und servieren Ihnen diese - clever verpackt.

Produkte & Referenzen

Von Fischverpackungen bis hin zu hochveredelten Pralinenverpackungen - wir unterstützen Sie mit Rat und Tat.

Unsere Kompetenzen

Wir fokussieren uns auf Verpackungen und alles, was es dazu als Dienstleistung braucht: Ideen, Konzepte, Produktions-Knowhow und eine effiziente Logistik bis zum Kunden.

Design

Für höchste Ansprüche

Verpackungen

Für höchste Ansprüche

Logistik

Für höchste Ansprüche

Kontaktieren Sie uns

Sie erreichen uns per E-Mail, Telefon oder über das Kontaktformular.


Firma

Name *

Telefonnummer

PLZ *

Ort *

E-Mail-Adresse *


Ihre Nachricht *

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung. Die erhobenen Daten werden wir ausschließlich zur Beantwortung der Anfrage verwendet und nicht an Dritte weitergeben.
Ihr Ansprechpartner
Thomas Gebhart

Verkaufsinnendienst Deutschland

  • +49 7731 925 88 44
Rückruf anfordern

Food Verpackungen für viele Branchen

Als Hersteller für Lebensmittelverpackungen produziert PAWI hochwertige Food Verpackungen aus Karton für diese Branchen und Bereiche:

 

So unterschiedlich wie die Branchen sind, so divers sind auch die Anforderungen und Beschaffenheit der jeweiligen Verpackung. Hier sehen Sie einen kleinen Auszug aus unserem vielseitigen Portfolio aus dem Bereich Verpackung Food:

 

Food Verpackungen mit hochwertigen Veredelungen

Unsere Premium Verpackungen überzeugen durch besondere Veredelungen, die blickfangende optische Akzente setzen und zugleich die Verpackung optimal schützen. Erfahren Sie mehr:

Eine Dispersionslackierung schützt davor, dass Farben vergilben oder die Verpackungen beim Transport Schaden durch Scheuern oder Kratzen erleiden.

Optisch hervorstechender und zugleich noch stärker schützend wirkt die UV-Lackierung. Nicht nur höhere Schichtdicken sind durch sie möglich, sondern auch aufmerksamkeitsstarke Glanzeffekte. Sehr beliebt und kreativ sind darüber hinaus die vielen haptischen Effekte, die sich realisieren lassen, wie beispielsweise ein Ledereffekt.

Besonders häufig wird die Heissfolienprägung genutzt: Hierbei werden metallicfarbene Folien – häufig in Gold und Silber – aufgetragen, um hochwertige Schriftzüge zu erzeugen oder grafische Elemente optisch wie auch haptisch hervorzuheben.

Bei der Folienkaschierung wird die Food Verpackung während des Drucks mit einer hauchdünnen Folie überzogen. Dieser Vorgang ist auch als Cellophanierung bekannt. Die Folie ist entweder matt oder glänzend – und erfüllt je nach Ausführung verschiedene Funktionen: Eine matte Oberfläche sorgt für ein griffiges, wertiges Gefühl. Dagegen verstärkt eine glänzende Oberfläche die Farbwirkung.

Sämtliche Veredelungen können für Ihre einzigartige Food Verpackung individuell miteinander kombiniert werden! Jede Verpackung ist ein unmittelbares Vermarktungsinstrument. Deshalb stellen innovative, optische und haptische Highlights einen Wettbewerbsvorteil am Point of Sale dar.

Verpackung für Food und die Mineralölthematik

Für den Druck auf unsere Kundenerzeugnisse verwenden wir bei PAWI seit 2019 mineralölfreie und migrationsarme Druckfarben sowie Dispersionslacke auf Wasserbasis. Für die Herstellung von Verpackungen in direktem (Primärverpackungen) oder indirektem (Sekundärverpackungen) Kontakt mit Lebensmitteln, setzen wir ausschliesslich Papier- und Kartonsorten ein, welche den Empfehlungen des Bundesinstitut für Risikobewertung – BfR - Empfehlung XXXVI - Papiere, Kartons und Pappen für den Lebensmittelkontakt – entsprechen.

Darüber hinaus setzen wir bei Primärverpackungen, welche für den Direktkontakt mit unterschiedlichsten sensiblen Lebensmitten vorgesehen sind, stets nur Frischfasermaterial ohne Recyclinganteil ein, sodass hier durch Einsatz von recycelten Papier und Karton keine Kontaminationsgefahr mit Mineralölrückständen vorliegt. Wenn unsere Kunden den Einsatz von Recyclingkarton wünschen, bietet PAWI entsprechende Adsorber- und Barriereschichten als Lösung an.

 

Food Verpackungen mit BRC Zertifikat

Lebensmittelverpackungen unterliegen hohen gesetzlichen Anforderungen in Bezug auf Produkt-, Qualität- und Hygiene-Sicherheit. Durch das BRC Global Standards for Packaging and Packaging Materials Zertifikat weist PAWI die BRC-Standard-Konformität unseres integrierten Hygienemanagementsystems für eine nachhaltige Lebensmittelsicherheit überzeugend nach. Ergänzt wird das BRC-Zertifikat durch ein umweltorientiertes Prozess- und Rohstoff-Management, welches wir durch unser Umwelt- und FSC-Zertifikat nachhaltig aufwerten.

Potentielle Gesundheitsrisiken für den Verbraucher zu vermeiden, ausgelöst durch PAWI-Verpackungs-Produkte, ist das erklärte Entwicklungsziel unseres unternehmerischen Handelns. Deshalb sind Markt-, Kunden- und Verbraucher-Orientierung im PAWI-Entwicklungs-, Design- und Herstellungsprozess integriert und für alle unsere Verpackungsprodukte verpflichtend. Mit der Validierung der Verpackung im Kundenabpackprozess und einer chemisch-physikalischen Laboruntersuchung, welche alle für das Produkt erforderlichen gesetzlichen Prüfungen zur Vermeidung potentieller Gefährdungen für den Konsumenten abdeckt, werden unsere Verpackungsmaterialien für unsere Kunden, den Handel und die Verbraucher zu kommerziell sicheren Verpackungen. PAWI hat sich der Erfüllung dieses Verpackungsstandards verschrieben, um die Gesundheit und Zufriedenheit unserer Kunden nachhaltig zu verbessern:

Die Einhaltung von Hygiene- und Sicherheitsvorschriften bei der Herstellung unserer Food Verpackungen hat seit unserer Unternehmensgründung 1960 den höchsten Stellenwert. Damit möchten wir einerseits den gesetzlichen Anforderungen und andererseits den Wünschen unserer Kunden (und deren Endkunden) nachkommen.

 

Food Verpackungen mit geprüfter Produktsicherheit durch Anwendung der HACCP-Risiko- / Gefahren-Methode

Mit der Anwendung der international anerkannten Risiko- und Gefahrenmethode nach HACCP (Hazard Analysis and Critical Control Points) orientiert sich PAWI an den bestehenden gesetzlichen Anforderungen für die Lebensmittelindustrie, welche bei der Herstellung, Lagerung und in-Verkehr-bringen von verpackten Lebensmitteln von der Lebensmittelindustrie zu realisieren sind.

Wir ermitteln und analysieren alle chemischen, physikalischen und (mikro-)biologischen Gefahren und Risikofaktoren sowie die CCP‘s von allen von uns eingesetzten Rohstoffen (Karton, Papier, Farben, Lacke, Klebstoffen, Reinigungs- und Hilfsmitteln), welche Bestandteil unserer Verpackungen werden oder durch unsere angewandten Herstellungsprozesse bzw. eingesetzten Werkzeuge in direkten Kontakt mit den Food Verpackungen kommen. Dadurch vermeidet PAWI nachhaltig, dass durch Stoffübergänge für den End-Verbraucher ein potentielles Gesundheitsrisiko oder eine Gesundheitsgefährdung entstehen können.

Diese durch methodische Systematik zu erkennen, ist die Grundlage jeder Produktsicherheitserklärung, um potentielle Risiken und Gefährdungen sowie Synergieeffekte zu identifizieren, sodass Gesundheitsrisiken für den Verbraucher ausgeschlossen werden können.

Alle durchgeführten Packstoff-, Verpackungs- und Laborprüfungen, welche die Produktsicherheit, speziell die Food-Shelf-Life der verpackten Kunden-Lebensmittel garantieren, werden anlässlich von Kunden-Audits dokumentiert.